Nebelschleier

Nebelschleier

Serie: Kommissar Angermüller, Buch 3
Genre: Romane
ISBN: 978-3-89977-754-3
Leblos liegt Bernhard Steinlein in der Felsengrotte im Park des romantischen Schlösschens Rosenau - erwürgt und unter seinem Rollstuhl begraben.Der Lübecker Kommissar und Feinschmecker Georg Angermüller hatte sich eigentlich auf ein paar entspannte Tage in seiner oberfränkischen Heimat gefreut. Doch nun wird er durch drei alte Jugendfreundinnen - die Töchter des Mordopfers - unfreiwillig in den Fall hineingezogen.

Gleich die erste heiße Spur schmeckt dem gaumenverwöhnten Angermüller gar nicht: Der alte Steinlein war der größte Grundbesitzer im Umkreis und wollte seine Felder angeblich einem Saatgutkonzern für Gentechnikversuche verkaufen.

Gmeiner Verlag/ Februar 2008

 

Presse / Rezensionen:

Ella Danz bedient sich in diesem stimmungsvollen Roman keineswegs nur der derzeit beliebten Exotik des Eigenen, also mehr oder minder verträumter Regionalbetulichkeit. Ihre Stärke liegt in der treffenden Milieuschilderung des dörflichen Lebens…

Dr. Carolin Herrmann, Coburger Tageblatt, 14/06/2008 //

 

…die Figuren sind liebevoll und vor allem sehr menschlich herausgearbeitet. Selbst als der Held den Fall aufgeklärt hat, finden keine harschen Verurteilungen statt. Es geht nicht um die reißerischen Verbrechen sondern die menschlichen Verfehlungen, die hier mit einem Hauch von Skurrilität vorgetragen werden.

Fazit: Überdurchschnittlich atmosphärischer Regionalkrimi

Birgit Erwin, www.literature.de – Rezensionen, 05/02/2009 //

 

Kommissar Angermüller… lässt als eingeschworener Genießer natürlich auch keine der fränkischen Köstlichkeiten aus – von kräftigem Bauernbrot mit Coburger Butterkäse, über Sauerbraten mit Klößen, bis zur saftigen Bratwurst. Wunderbar, wie es Ella Danz immer wieder gelingt, die Eigenheiten einer Region in ihren Charakteren einzufangen. Ein spannender neuer Fall!“

Simone Hoffmann, Slow Food Magazin, Februar 2008 //